Donnerstag, 14. Juni 2012

Currywurst Pommes! Vegan & selbstgemacht.

Der Klassiker schlechthin!

Zum Glück gibt es die hervorragende vegane Bratwurst von Alnatura,  oder NEU SEIT 20.07.2012 Bratwurst selber machen, die zu diesem Gericht wie die Faust aufs Auge passt. Ich selber kenne keine bessere Wurst und ich habe schon etliche probiert. Und auch die selbstgemachte vegane Mayonnaise ist hier ein Gedicht. So kann man also auch mal Fastfood geniessen und muss sich nicht wie ein Aussätziger vorkommen, "nur" weil man Veganer oder Vegetarier ist. Desweiteren habe ich Curry- Ketchup und Tomatenketchup genommen. Guten Appetit.

+ Pommes selbermachen hier
+ Bratwurst selbermachen hier
+Mayonnaise selbermachen hier


Kommentare:

  1. das sieht gut aus...wie hast du denn die mayo gemacht? würde mich auch interessieren...schade, dass ich hier 45 minuten fahren muss um an so ne bratwurst zu kommen... :-( ich werde deinen blog mal durchstöbern - eine megaeinkaufsliste anfertigen und dann nächste woche mal einen supermarkt unsicher machen oder leerkaufen :-)bei globus müsste es die ja sicherlich auch geben... also wenn du ein rezept für die mayo noch hättest wäre ich dann noch glücklicher :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und vielen Dank. Aber für die Mayo brauchst du nur auf den Link klicken. Im Text meine ich, da wo ich Bezug zur Mayo nehme. Ansonsten rechts bei den Rezepten und Bilderrezepten auf 60 Sekunden Mayonnaise klicken. Herzliche Grüße Peter :)

      Löschen
  2. wer sagt's denn, nur gute Köche ziehen vegane Gourmets an ;o)
    halt die gleiche Wellenlänge!
    sicher sind's bald 100.000 Seitenaufrufe! RESPEKT!
    weiterhin viel Erfolg & alles Gute! LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...