Freitag, 21. September 2012

Gelbwurst mit Bratkartoffeln an Käsesahne-Creme VEGAN

Hier ist ein herzhaftes, sündiges (Kalorien) aber superleckeres "Schnellgericht" zum niederknien.
Gerade wenn man sich eine meiner veganen Schnittwürste selber gemacht hat. Da die Gelbwurst in der Tendenz  vom Geschmack einer Bratwurst ähnelt, es sei denn man nimmt zur Gelbwurst noch Zitrone, passt diese Wurst (Nr.4 in der Wurstküche) hervorragend.

Version 1: Es reicht auch, diese Mahlzeit ohne Sahne mit einem knackigen Salat zu servieren
Version 2: Man gibt die Sahne hinzu.


1 Kommentar:

  1. Sieht nach einem leckeren Rezept aus, muss ich ausprobieren :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...