Dienstag, 4. Dezember 2012

Gemüse-Gratin VEGAN

Einfach, ohne viel Aufwand aber völlig genial...
Filmrezept hier:
Rezeptfilm

Cashew-Sahne hier:
Cashewsahne

Zutaten für die Sahne:
75g Cashewkerne
150g Wasser
4 EL Hefeflocken
1 TL Salz
1 TL Muskatnuss

Zusätzlich so viel Wasser über das Gemüse geben, bis alles bedeckt ist. Da das Wasser während des Backens verdampft, ist die Würzung so wie sie ist, ziemlich perfekt für meinen Geschmack. Diese Menge an "Sahne" reicht für ca. 1-2 Personen. Bei einer größeren Menge, einfach die dementsprechende Menge Sahne mehr machen.

Guten Appetit :)

P.S. Die günstigsten Cashewkerne (Cashew-Bruch) die ich kenne gibt es hier: HIELA

_____________________________________________________________________
User mögen auch Gemüse-Gratin





Kommentare:

  1. JA! Alles aus Cashews ist total lecker, habe ich erst vor Kurzem entdeckt und bin total begeistert. Nur ein paar Cashewkerne und Hefeflocken mischen und schon ist der Käse fertig (oder zumindest so ähnlich...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Entdeckung hat mich 10 Kilo gekostet :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...